Personal Training; Functional Training; Fitness Training; Fit für Laufen; Fit für Generation55+; Fit für Kinder; Nordic Walking Kurse; Wild Rope; Battle Rope; Kettlebells; Sandbells; Crossfit; Körperfettanalyse, UKK-Walking Test; Cooper-Test; Laktat-Test; Ultra Lauf, Ultra Run, Ultra Nordic Walking; Nordic Walking Instructor; NW Kurse; Nordic Walking Schule; Nordic Walking Einsteigerkurs; Trainingsplanung; Trainingsbegleitung; Leistungstest; Nordic Walking Kurse Wien; Nordic Walking Kurse Burgenland; Koordinationstraining; Stabilisationstraining; Kinesio Taping






Kinesiology Tape - Cross Tape:





Was ist Kinesiology Tape?
Kinesiology Tape wurde vom japanischen Chiropraktiker Kenzo Kase entwickelt und wird von vielen Ärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktikern, Trainern, Sportlern und Patienten angewandt.

Was ist besonders an Kinesiology Tape?
Kinesiology Tape entspricht in Dicke und Elastizität exakt der äußeren Schicht der Haut (Epidermis) mit einer elastischen Längsausdehnung von 130 bis 140 %.
Kinesiology Tape ist nicht nur elastisch sondern auch atmungsaktiv und hautfreundlich. Durch die Elastizität des Tapes werden Muskulatur, Bänder und Gelenke wirkungsvoll unterstützt ohne in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt zu werden.

Wie wirkt Kinesiology Tape?
Kinesiology Tape hebt auf sanfte Weise die Oberhaut an. Dies wirkt schmerzlindernd da die Lymph- und Blutzirkulation in dem mit Kinesiology Tape versehenen Bereich angeregt, der Stoffwechsel im Gewebe gesteigert und der natürliche Heilungsprozess unmittelbar gesteigert wird.
Kinesiology Tape wird für die Behandlung von Muskel-, Band- und Sehnenverletzungen ebenso wie zur Leistungssteigerung durch die kontinuierliche Rezeptoren-Stimulation eingesetzt.

Kinesiology Tape wirkt regulierend auf den Muskeltonus, unterstützt somit die Gelenke und steigert auf sanfte und natürliche Weise die Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit.

Kinesiology Tape: ab € 15.-



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Was ist Cross Tape?
Cross Tapes basieren auf asiatischer, medizinischer Wissenschaft der Akupunktur und helfen bei der Behandlung von Schmerzpunkten die körperliche Balance wieder herzustellen. Die Tapes sind aus Polyester und Polyurethan hergestellt und weisen eine Gitterform auf. Der Acrylatkleber ist hautfreundlich, Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Das Pflaster enthält keine Medikamente oder Wirkstoffe!

Wie wird Cross Tape angewendet?
Vor dem Kleben muss die Haut gründlich gereinigt und entfettet werden, damit eine Haltedauer von 5-7 Tagen gewährleistet ist. Klebestellen können rasiert werden, um schmerzhaftes Entfernen zu vermeiden. Der Kleber wird durch die Körpertemperatur aktiviert und benötigt etwas Zeit um seine volle Klebekraft zu entwickeln. Sie können mit dem Pflaster duschen, baden, schwimmen oder Sport treiben. Vor sportlichen Aktivitäten sollte das Tape 20 - 30 Minuten angebracht werden.

Wo wird das Cross Tape angeklebt?
Suchen Sie den Schmerz-, Trigger-, oder Akupunkturpunkt durch bewegen der Gelenke oder Muskeln und kleben Sie das Pflaster auf diese Stelle. Ebenfalls kann das Plaster auf eine Narbe geklebt werden.

Wann darf ich kein Cross Tape nutzen?
Nicht auf offene Wunden oder blutende Körperstellen kleben.
Nicht anwenden bei Hauterkrankungen und Reizungen.
Bei Hautreaktionen, wie Juckreiz oder Rötungen, das Tape sofort entfernen und einen Arzt oder Therapeuten befragen.

Gibt es Nebenwirkungent?

Allergische Reaktionen oder Nebenwirkungen treten nur sehr selten auf und sind oft bedingt durch eine aktuelle Medikamenteneinnahme oder durch verstärkten Alkohol- oder Nikotingenuss. Im Zweielsfall halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Artz oder Apotheker.

Cross Tape: ab € 10.-









Für nähere Informationen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung !!